Und wieder einmal hat es Niantic geschafft Pokemon Go Unbrauchbar upzudaten.

Mit der neusten Version für Android (kann nur für Android sprechen, da ich kein iOS Gerät habe) gibt es zur Zeit Probleme mit der Verbindung von dem Pokemon Go Plus.

Auch im Internet findet man viele Beiträgen in diversen Foren, das es nicht nur mir so geht.

Die Lösung ist simpel, ladet euch einfach die Version 0.153.2 von APKMirror, oder eine andere Seite eures Vertrauens.

Wenn ihr euch die Version 0.153.2 installiert habe, müsst ihr in eurem Google Play Store nur unter Pokemon Go, oben rechts, auf die drei Punkte drücken und den Haken für Automatisches Update raus nehmen. Denn sonnst installiert Google euch in kürzester Zeit die aktuelle Version wieder.

Jetzt könnt ihr euch wie gewohnt bei Pokemon Go einloggen, und euer Spiel mit euren Pokemon Go Plus verbinden.

Viel Spaß beim Spielen.

 

Bild von Tumisu auf Pixabay


2 Comments

Avatar

Pauli · 14. Oktober 2019 at 11:36

Dankeschön für den Hinweis. Ich war schon am zweifeln. Nach dem ich die ältere Version installiert habe, ging es auch wieder. Nur hatte ich vergessen die Autoupdate Funktion von Google abzuschalten.

    MarioMP24

    MarioMP24 · 14. Oktober 2019 at 11:52

    Hallo Pauli,

    das ging mir auch so. Ich habe auch vergessen die Updatefunktion abzuschalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

×