Eier in Senfsauce

ZUTATENLISTE für 4 Portionen: 500 g Kartoffel, Sorte vorwiegend festkochend2 EL Butter2 EL Mehl2 EL Senf (Bautzener, Born, Rostocker oder Altenburger Senf)Salz & Pfeffer250 ml Hühnerbrühe4 Eier ZUBEREITUNG: Kartoffeln kochen, schälen, warm halten. Mehlschwitze herstellen (Butter in Topf erhitzen, Mehl unter rühren einstreuen, leicht bräunen). Langsam Wasser zugießen, bis dickflüssige Weiterlesen…

Reste Soljanka

ZUTATENLISTE für 4 Portionen Grillreste-Soljanka: Grillreste, welche vorrätig (Fleisch, Wurst, Gemüse) Reste von Gemüse-Salaten (Tomaten, Gurken, Möhren, Salat, Radieschen, Zwiebeln, Frischkäse…) Sonja, zum Braten (ander Magarine geht aber auch) Eingelegte Gurken, Paprika (oder Letscho – je nach Verfügung) Tomatenketschup Lorbeerblatt Pimentkörner Zitronenscheibe saure Sahne Salz & Pfeffer ZUBEREITUNG: Alle Fleisch- Weiterlesen…

Soziale Netzwerke

Hallo ihr Lieben, ich bin auch bei Facebook und auch eine kleine Twitterseite haben ich auch. Die Twitterseite gehoert zu meiner Page die ich mal fuer mein Schatz gemacht habe. Schaut doch auch da mal vorbei ( VermissDich.co.de ). Ich und auch meine Angel wuerde sich sicher darueber freuen. Und Weiterlesen…

Kalter Hund

Hier sind 6 Rezepte vom kalten Hund die ich auf kirchenweb.at gefunden habe REZEPT 1: 250 g Kokosfett (Palmin) 200 g Puderzucker 2 Eier 40 g Kakaopulver 1 EL Kaffeepulver, fein gemahlen 1 EL Rum (oder Rumaroma) Prise Salz 25 Butterkekse Kokosfett schmelzen und abkühlen lassen. Puderzucker mit Eiern, Kakao, Weiterlesen…

Süss-Saure Eier (Verlorene Eier)

Zutaten: ca. 60 g Butter Wasser, Milch nach Gefühl (ca. 3/4 – 1 l ?) Salz, Pfeffer, Zucker, Essig evtl. Muskat, 1 TL Senf 8-10 Eier Einen schönen grossen Topf nehmen. Zuerst bereitet man eine klassische helle Grundsoße zu: Butter – ca. 1/4 Stück -im Topf schmelzen lassen, mit Mehl Weiterlesen…

Prophetenkuchen

ZUTATENLISTE für 1 Kuchen: „6er Teig“: 6 Eigelbe 6 EL Rum (oder Weinbrand) 6 EL Mehl 6 EL Butter, zimmerwarm SOWIE: 80 g Butter, zerlassen 1 Pk Vanillinzucker Puderzucker (Staubzucker) ZUBEREITUNG: RÜHRTEIG: Butter mit Handrührgerät 1 Min schaumig rühren. Eier jeweils in ca. 30 Sekundenabständen einrühren. Mehl, in Teigmasse sieben, Weiterlesen…

Mein neuer Blog

Hallo und herzlich Willkommen auf meinem neuen Blog. Meinen alten Blog werde ich weiterhin online lassen. Aber alle neuen Eintraege werde ich nur noch hier machen. Ich hoffe ihr habt Verstaendins dafuer. Da ich erst seit kurzen bloge, und noch auf der Suche nach einem guten Blog bin. Und denke Weiterlesen…

Die Webseite verwend Cookies. mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close